Österreich

3. April 2021:

Am 10. April 2020 sind wir nach Wien gekommen und haben nicht im Traum daran gedacht, dass wir Ostern 2021 noch immer hier sein würden.

Ein ganz junges Eichhörnchen hat sich auf unsere Terrasse verirrt. Es hat offensichtlich nicht mehr zurück zum Nest gefunden, das sich unter dem Dachvorsprung befindet. Wir konnten es retten und in der unmittelbaren Nähe des Nestes freilassen. 


Für die Öffnung der neuseeländischen Grenze gibt es bislang keinen Termin. Wir vermuten bzw. befürchten, dass es noch bis Spätherbst/Jahresende dauern wird. 

23. April 2021:

Heute haben wir die zweite Covid-Impfung erhalten. In Neuseeland ist bezüglich Impfung noch nicht viel los.

16. Juli 2021:

Unter den wachsamen Augen von Felix tut sich einiges auf unserer Terrasse. Eichhörnchen klettern herum und knabbern an ihrer täglichen Ration Hasel- und Walnüsse. Meisen holen sich anschließend die Nussbrösel.  

Heute ist ein junger Turmfalke bei der Jagd nach den Meisen hinter dem Glasgeländer gelandet und konnte nicht mehr wegfliegen. Wir haben ihn aus dieser misslichen Lage befreit. 

11. August 2021:

Spätabends haben wir per Livestream das 'Reconnecting New Zealanders to the World' Forum verfolgt. Endlich gibt es für uns einen Lichtblick: Neuseeland beabsichtigt, ab Anfang nächsten Jahres vorsichtig wieder die Grenzen für Nichtneuseeländer zu öffnen.